Ski- und Boardkurs mit der DSV Skischule Aspach nur für Fortgeschrittene

1 Tag - Skikurs 3 / 12.02.2022
Es sind noch genügend Plätze frei.

Highlights

Raus aus der Bude - rein ins Skivergnügen

Unsere ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrer vermitteln Euch die neusten Trends und Techniken beim Ski- und Snowboardfahren. In kleinen Gruppen mit Gleichgesinnten und technisch gleichstarken Teilnehmern wird sich nach dem Kurstag ein großer Fortschritt bei der Fahrtechnik einstellen. Natürlich steht dabei der Spaßfaktor im Vordergrund.

Dieses Mal nur für fortgeschrittene Schneesportler. Die Mindestvoraussetzung ist das sichere Befahren von blauen Pisten und selbstständige Liften aller Arten. 

Anmerkung:

Aufgrund der aktuellen Coronaverordnungen können nur Skifahrer und Snowboarder mit entsprechendem 2G/3G Nachweis teilnehmen. Die Ausfahrt kann kurzfristig aufgrund von Reisewarnungen, Reisebeschränkungen oder der Coronaverordnung abgesagt werden. Weitere Informationen zum aktuellen Stand der Ausfahrt bekommt Ihr rechtzeitig mitgeteilt.

Zur Einreise nach Österreich benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis der Bundesrepublik Deutschland. Teilnehmer anderer Nationen erkundigen sich bitte beim jeweils zuständigen Konsulat. Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung und einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des SC Aspach e.V.

 

  • An und Abfahrt in modernen Reisebussen
  • Die Busfahrt wird von der Firma Eisemann Reisen durchgeführt
  • 1 Tag Ski- und Boardunterricht

Skigebiet

Ofterschwang in Deutschland https://www.go-ofterschwang.de

Weltcup-Skigebiet Ofterschwanger Horn

Erlebnisreich, komfortabel & top für Familien

Unser mehrfach ausgezeichnetes Familien-Skigebiet am Ofterschwanger Horn im Allgäu
bietet Ihnen Wintersport in allen Facetten:
Genuss-Skifahren auf der kilometerlangen Märchenwiese hinab ins Gunzesrieder Tal. Die
Oberschenkel auf der Weltcup-Strecke zum brennen bringen oder romantisches Winter-
wandern auf dem Panorama-Rundweg in 1.300 Metern Höhe. Während der Skinachwuchs
im Kinderland an der Bergstation - dem einzigen seiner Art im Allgäu - spielerisch die
ersten Schwünge lernt, genießen Sie nebenan auf der Sonnenterasse der Weltcup-Hütte
das Alpenpanorama und Allgäuer Schmankerl aus regionalen Produkten. Entdecken Sie
Ihre persönlichen Highlights im Weltcup-Skigebiet Ofterschwanger Horn.

Das familiäre Qualitäts-Skigebiet

  - Zwei-Täler-Skigebiet
  - 18 Pistenkilometer von herrlich sanft bis supersteil
  - Rodelbahn & Panorama-Wanderweg
  - modernste Kabinen- und Sesselbahnen
  - sieben originelle wie urige Hütten & Bergrestaurants
  - kostenfreie Parkplätze an den Talstationen
  - Schlitten & Kinderwagen fahren kostenfrei
  - Wintersport-Events vom Feinsten. Highlight: Ski-Weltcup der Damen
  - 90 Prozent technisch beschneibare Pisten
  - Sonnenloipen rund herum um Ofterschwang um im Gunzesrieder Tal

Top für Kinder & Familien:

  - überwiegend leichte und mittelschwere Abfahrten
  - Freiraum auf extra breiten Pisten
  - kinderfreundliches Ein- und Aussteigen
  - Kinder bis 5 Jahre fahren kostenfrei
  - Kinderland mit Bergblick an der Bergstation
  - Top-Skischulen, Skiverleih mit Boutique und Einkehrmöglichkeiten

Abfahrt/Rückkehr

Skikurs 3 / 12.02.2022
jeweils von 05:00 Uhr - bis 20:00 Uhr

Organisation/Reiseleitung

Rainer Kurmann

E-Mail:
Telefon: (07148) 8275

Andreas Wolf

E-Mail:
Telefon: (07191) 954533

Anmeldung/Kosten

Anmeldeschluss: 30.01.2022
Mindestteilnehmerzahl: 40

62,00 € Mitglieder ab 17 Jahren
52,00 € Kinder und Jugendliche Mitglieder bis 16 Jahre
Skipass Erwachsene ca. 45€ (wird im Bus bezahlt)
Skipass Jugendliche Jg. 04-05 ca. 35€ (wird im Bus bezahlt)
Skipass Kinder Jg. 06 und jünger ca. 21€ (wird im Bus bezahlt)
Die Anmeldung wird erst bei Eingang des Gesamtbetrages auf folgendes Konto gültig:
Volksbank Backnang eG
IBAN: DE04602911200047321059
BIC: GENODES1VBK
Weitere Information bei Rainer Kurmann  oder  Andreas Wolf
Es sind noch genügend Plätze frei.